Aktuell

Repair Café im Zeughaus Altdorf

Am Samstag, 13. April (8 bis 16 Uhr) fand im Altdorfer Zeughaus ein Repair-Café statt. «Flicken statt wegwerfen» – das war das Motto des Repair-Cafés. Einige Menschen haben handwerkliches Talent, andere defekte Gegenstände und zusammen wurde versucht die 179 vorbeigebrachten Alltagsgegenstände wieder zu reparieren.

Im Repair-Café reparierten Fachleute defekte Gegenstände wie Elektrogeräte, Kleider, Spielzeuge oder Holzmöbel. Die Besucher reparierten die Gegenstände zusammen mit freiwilligen Helfer, die Fachleute arbeiteten dabei ehrenamtlich. Die Reparaturen waren gratis, nur Ersatzteile wurden verrechnet. Ein Trinkgeld war durchaus willkommen, jedoch keine Pflicht. – weiter lesen –